Das ideale Schlafklima 

 

Ihnen ist mal zu warm und mal zu kalt? Sie leiden unter unangenehmen Schwitzen? SleepCOOL.-Produkte schaffen hier Abhilfe und bieten Ihnen einen angenehmen Schlafkomfort.

 

Schlafstörungen, Schlafschwitzen und Unwohlsein bei Nacht sind für viele Menschen über verschiedene Altersgruppen hinweg ein aktuelles Thema. „Bis zu 15% aller Deutschen leiden regelmäßig unter Ein- und Durchschlafstörungen, einer so genannten primären Insomnie", weiß Dieter Riemann, Schlafforscher und Psychologe an der Universität Freiburg. In einer Studie zur Gesundheit Erwachsener des Robert Koch-Instituts gab jeder vierte Befragte an, regelmäßig Probleme beim Ein- oder Durchschlafen zu haben. Tendenz steigend. Ein Grund für schlechten Schlaf liegt in unzureichenden Schlafsystemen, bestehend aus Matratze, Decke und Kissen. Und genau hier setzen SleepCOOL.-Produkte an.

 

In SleepCOOL.-Produkten werden innovative Funktionsmaterialien verarbeitet. So werden zum Beispiel Outlast®-Phase-Change-Materialien (PCM) sowie kuschlige TENCEL®-Faserfüllungen verwendet, die die Temperatur und Feuchtigkeit in der Schlafhöhle positiv beeinflussen und so für ein angenehmes Schlafklima sorgen. Ganz individuell!

 

Nachgewiesenermaßen gleichen SleepCOOL.-Produkte nicht nur Temperaturschwankungen aus, vielmehr reduzieren sie auch die Feuchtigkeit. Studien zeigen, dass Outlast®-Materialien die Schweißproduktion durchschnittlich zwischen 30% und 50% reduzieren können. Sie schlafen trockener und besser. Nach dem Motto „Weniger ist Mehr“ – soll heißen: Weniger Schwitzen heißt mehr gesunder Schlaf.  mehr erfahren > 

 Sleepcool. - besser schlafen

 

MESSBARE VORTEILE

Im Gegensatz zu anderen Stoffen und Isolierungen, die Wärme halten, regulieren die in SleepCOOL.-Produkten eingesetzten Outlast®-Materialien kontinuierlich und proaktiv die Temperatur. Überhitzen und die daraus resultierende Schweißbildung werden signifikant reduziert. Outlast®-Materialien stellen einen messbaren Vorteil gegenüber feuchtigkeitstransportierenden Technologien dar, da diese erst reagieren, nachdem der Körper bereits angefangen hat zu schwitzen.

 

STRENGE QUALITÄTSKONTROLLE

 

SleepCOOL. hat sich dem Komfort verschrieben und arbeitet mit verschiedenen renommierten Prüfinstituten zusammen. Übrigens: Alle eingesetzten Materialien werden auf Leistungsfähigkeit, Strapazierfähigkeit und Sicherheit getestet.

Wir können versichern: SleepCOOL.-Produkte sind ökologisch unbedenklich und schadstofffrei. Einen Beweis dafür liefern zahlreiche Zertifizierung (z. B. nach Öko-Tex® Standard 100 oder ISO- oder AIDIMA-Zertifikate).

 

 

 

 

 

"Allen aus dem Wege gehn,

die schlecht schlafen und nachts wachen."

 

Friedrich Nietzsche, deutscher Philologe

Coolmoments