Aus dem Weltraum in Ihr Bett

Die in Sleepcool.-Produkten eingesetzte Outlast®-Technologie wurde ursprünglich für die NASA entwickelt, um Astronauten vor Temperaturschwankungen im Weltall zu schützen. Heute erhöht das klimaregulierende Funktionsmaterial Ihren Schlafkomfort!

 

Achtung: Es gibt zwar immer wieder Produkte, die einen Bezug zur NASA für sich beanspruchen, doch oftmals ohne Berechtigung. „Offizielle Klarheit“ schafft hier die amerikanische Space Foundation (eine der NASA angegliederte Non-Profit-Organisation), die Outlast im Mai 2003 das Gütesiegel „Certified Space Technology“ verliehen hat. Weltweit besitzen nur 39 Unternehmen diese Auszeichnung; Outlast® ist hierunter die einzige textile Anwendung.

Die Outlast®-Technologie ist das einzige Phase-Change-Material (PCM), das das Gütesiegel Certified Space Technology™ besitzt. Übrigens: Weltweit besitzen nur 39 Unternehmen diese Auszeichnung, Outlast®-Produkte stellen hierunter die einzige textile Anwendung dar.

 

 

 

 

The Space Foundation

 

 

 

 

 

DIE SPACE FOUNDATION 

Die Space Foundation ist eine amerikanische Non-Profit-Organisation mit dem Ziel, alles zu unterstützen und nach vorne zu bringen, das mit der Raumfahrt verknüpft ist, sei es im zivilen, kommerziellen und Bildungsbereich oder wenn es um die nationale Sicherheit geht.

 

 

 

 

 

 

  

AUS DEM WELTALL...

 

... in Ihr Bett! Die in Sleepcool.-Produkten eingesetzte Outlast®-Technologie wurde ursprünglich für die NASA entwickelt, jetzt sorgt die Space-Technologie für Ihren perfekten Schlafkomfort und reduziert lästiges Schwitzen. Nützliche High-Tech für den Alltag!

 

 

 

Certified Space Technology